ab 250€ freier Versand in Deutschland

  ab 600€ freier Versand in der EU

  steuerfreier Einkauf außerhalb der EU

Aki Endschlaufe Vernäht PAD

20,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Option Bandtyp

Gesamtpreis:  €20,00 € *
  • AK1198
Bitte wähle den Schlaufentyp entsprechend deinem Slacklineband. Eine Schnellwahlfunktion... mehr
Produktinformationen "Aki Endschlaufe Vernäht PAD"


Bitte wähle den Schlaufentyp entsprechend deinem Slacklineband. Eine Schnellwahlfunktion befindet sich auch auf der Produktseite des jeweiligen Slacklinebandes. Für eine einseitig vernähte Endschlaufe wähle bitte die Anzahl 1. Für eine beidseitig vernähte Endschlaufe die Anzahl 2 je Slacklineband. Bitte beachte dass eine Endschlaufe die Slackline um ca. 20 cm verkürzt.

Hochwertige vernähte einfache Endschlaufe mit integrierter Soft Thimble Lage. Speziell für die Verwendung mit Softschäkeln vorgesehen. Jede Aki Endschlaufe wurde individuell für den jeweiligen Bandtyp entwickelt und optimiert. Dadurch werden herausragende Bruchlastwerte von im Allgemeinen über 95 % der MBS des Slacklinebandes erreicht. Somit weisen die Endschlaufen zum Teil höhere Bruchlasten auf als sie mit modernen Weblocks erreicht werden können. Ein innovatives Novum welches wir durch einen aufwendigen Entwicklungsprozeß und sehr viele Bruchlastversuche auf unserer eigenen AkiSnap Prüfanlage erzielen konnten.

Wir fertigen die Endschlaufen in unserer "Manufaktur" nach Bestellung. Dank modernster Nähtechnologie, unter Verwendung eines Brother BAS311-HN-07A Großfeld-Riegelautomaten, einer von uns entwickelten Halteklammer, dem neuesten Nadeltyp von Groz-Beckert, dem extrem robusten Nähgarn Amann Serabond und der Kontrolle sämtlicher Fertigungsparameter erreichen wir eine gleichbleibend hohe Qualität und Sicherheit.

Für unsere Polar und Voyage (Wizard) Slacklines haben wir eine neue Vernähungslösung entwickelt, der sogenannte Aki Loop Booster (ALB). Hierbei wird der Kraftfluß besonders weich in die Vernähung eingeleitet. Dadurch können Spannungsspitzen wirksam reduziert werden und die Bandfestigkeit wird extrem gut ausgenutzt. Endlich kann das Festigkeitspotential von modernen Slacklinebändern wieder in der Praxis ausgeschöpft werden. Mit vormals bestehenden Vernähungen war im Allgemeinen mit einem Verlust von 4 bis 6 kN (also 20%) durch die Vernähung zu rechnen.

Die Schlaufe wird durch einen robusten Polyamid-Schlauch vor Abrieb geschützt. Die integrierte Soft Timble Bandlage aus Sonic 2 erhöht die Bruchlast der Schlaufe in Kombination mit der Verwendung von Softschäkeln. Allerdings lässt sich dieser Schlaufentyp nicht in 8 mm Schraubgliedern einhängen. Schäkel mit 25mm Maulweite funktionieren jedoch sehr gut.

Im Folgenden die Festigkeiten der Endschlaufen für die jeweiligen Bänder, auch bei Verwendung von Softschäkeln:

  • Polar ALB - average Strength 27,5 kN (>95%) - MBS 3sigma = 26 kN
Weiterführende Links zu "Aki Endschlaufe Vernäht PAD"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Aki Endschlaufe Vernäht PAD"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.